James Bond " Vaterfigur " Eine autobiographische Erzählung von James Bond Gunnar Schäfer.

21 Aug

Eine autobiographische Erzählung von James Bond Gunnar Schäfer.

James Bond ” Ein FADE RSGES HOUSE ‘1959 Verschwinden von meinem Vater , wenn ich nur zwei årgammal war. Ich habe mich oft gefragt , wie dieses hat mich als kleiner Junge während meiner Kindheit betroffen . Eines der größten Probleme wurden , warum er wegging so plötzlich ? War er nannte das ”Nein” ? War er vielleicht sogar während des Kalten Krieges ermordet? War er auch ein Geheimagent ? Viele Fragen , aber noch keine Antworten . Ist es eine Chance, ihn zu finden, heute? Wen sollte ich kontaktieren ? Wo kann es eine Mitteilung?

Kapitel 1 Einleitung

Es ist ein gewöhnlicher Wochentag morgens im August. Von Kalmar bevorzugen eine
Licht Morgenwind über die zentrale Kalmar. Der Strom der Autos , die am
Hauptrouten Überschreiten der Esplanade und die nördliche Route für Menschen
ihre Arbeitsplätze Kvarnholmen , verdickt. In der südwestlichen Ecke des Blocks
Verkehrsknotenpunkt am Nails Street. Es gibt eine Reihe von gut erhaltenen Häusern
aus der Vergangenheit in der engen Straße Nails . Eines der Häuser ist ein rotes Holzhaus gebaut
im Jahr 1800 auf drei Etagen. pikgatan S 10 für die Zahlen auf dem Teller. Aber der
Wand ist auch ein anderes Zeichen . Es sagt etwas Unerwartetes Namen
” GOLDENE YE ” , in Gold geschrieben.
Out of the Red House ist ein Mensch. Er ist der 50- jährige und
einige von mittlerer Höhe . Er ist schlank, bewegt schnell und reibungslos wie nur
einem Anfall 50- Jährige nicht . Eingezwängt in eine Ecke auf den engen Hof
ist eine Garage. Der Mann geht zur Garage, eröffnet und tritt ein.
Inside einen Einblick in einen Sportwagen in orange metallic Tisch. Als der Wagen kommt aus
aus unterirdischen Dunkelheit sehen wir, dass es die BMW Z3 ist .
Aber die Farbe ist nicht das erste, was Sie denken . Es wird stattdessen
Nummernschild . Auf ihr sind nicht die üblichen Kombination , drei
Buchstaben plus drei Ziffern . Es ist auch das Wort , anstatt ”Goldeneye” .
Sowohl das Haus und Garage ist auch ein Zeichen dafür, dass ”read 007 ”. Es bringt keine Beachtung in den nahe gelegenen Häusern, in denen der Mann
zieht mit seinem eleganten Sportwagen. Seine Nachbarn kennen ihn schon lange , und sie nur sagen, dass jetzt gehen ”James Bond” , um ihre kombinierte
bildelsaffär und James-Bond- Museum in Nybro . Ja, und sie wissen auch, dass er
richtiger Name ist Gunnar Schäfer. Na, jedenfalls . Jetzt ist sein Name auf der Bond gegeben
auch wahr . Auf der Lizenz-und anderen Ausweisdokumenten ist es nun
Nils Gunnar James Bond Schäfer.
Wer ist er, er , Gunnar ? Warum in seinem Leben alles, von der Partei
Alltag, durch Interesse an der Figur Bond markiert, ein Interesse, das fast
die Art von Besessenheit ? Es ist das Geheimnis aufzudecken, Gunnar ,
seine Herkunft , was ihn antreibt und was er bekommen , die er
hat dieses Buch geschrieben über sich .
Paper zum Thema ” Der Mann, der James Bond geworden . ”

http://www.kapitel1.se/gunnar-bond-james-schafer/james-bond–en-fadersgestalt-/kapitel-1-inledning#1

fadersgestalt.jpg

Kommentera

Fyll i dina uppgifter nedan eller klicka på en ikon för att logga in:

WordPress.com-logga

Du kommenterar med ditt WordPress.com-konto. Logga ut /  Ändra )

Google-foto

Du kommenterar med ditt Google-konto. Logga ut /  Ändra )

Twitter-bild

Du kommenterar med ditt Twitter-konto. Logga ut /  Ändra )

Facebook-foto

Du kommenterar med ditt Facebook-konto. Logga ut /  Ändra )

Ansluter till %s

%d bloggare gillar detta: