Schwede ändert seinen Namen in James Bond, Gunnar Schäfer, Schäfer, Gunnar Schäfer (Schweden) nennt sich jetzt ”James Bond”

13 Aug

Schäfer, Gunnar Schäfer (Schweden) nennt sich jetzt ”James Bond”

http://translate.google.se/translate?hl=sv&sl=en&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.thelocal.se%2F6918%2F20070405%2F

James Bond ist gesund und munter und leben im Südosten von Schweden. Or at least his namesake is. Oder zumindest sein Namensvetter ist.

Schäfer, hat Gunnar Schäfer gerade in der Entwarnung von der Steuer Bord gegeben, einige Veränderungen an seinem Namen zu machen.
He may now officially refer himself as Nils Gunnar Bond James Schäfer. Er darf nun offiziell beziehen sich als Nils Gunnar Bond James Schäfer. Or Bond, James Bond for short. Oder Bond, James Bond kurz.
If ever Sweden was to have its own 007, Gunnar Schäfer has long seemed the most likely candidate. Wenn jemals Schweden war es, seinen eigenen 007 haben, hat Gunnar Schäfer lang schien der wahrscheinlichste Kandidat.
In 1959 Schäfer’s father, who had been a German secret service agent during the Second World War, disappeared in mysterious circumstances. Im Jahr 1959 Schäfer Vater, der war ein deutscher Geheimdienstler während des Zweiten Weltkriegs hatte, unter mysteriösen Umständen verschwunden.
”It was the time of the Cold War. He went away on holiday and we never heard from him again. Perhaps somebody wanted him dead. I just don’t know,” Schäfer told The Local. ”Es ist die Zeit des Kalten Krieges war. Er ging in Urlaub und wir hörten nie wieder von ihm. Vielleicht hat jemand ihn tot sehen wollte. Ich weiß es einfach nicht”, sagte Schäfer der lokalen.
The loss of his father at a very young age is intimately linked to his life-long interest in 007. Der Verlust seines Vaters bei einem sehr jungen Alter ist eng mit seinem lebenslangen Interesse an der 007 verbunden.
In 1965, the eight-year-old Schäfer settled down to watch ‘Goldfinger’ with his older brother. Im Jahr 1965 siedelten sich die acht-jährige Schäfer auf ”Goldfinger” mit seinem älteren Bruder zu sehen. The experience was to alter his young life. Die Erfahrung war, um sein junges Leben zu verändern.
”I began to compare Ian Fleming’s life to that of my father. I read the novels and found all the similarities. ”Ich fing an Ian Flemings Leben der von meinem Vater zu vergleichen. Ich lese die Romane und fand alle Ähnlichkeiten.
”Like my father, Fleming had also been a secret agent. He became a sort of mentor to me. ”Wie mein Vater war Fleming auch ein Geheimagent. Er wurde eine Art Mentor für mich.
”‘Goldfinger’ helped me to get on with my life and it brought me closer to my father,” he said. ”‘Goldfinger’ hat mir geholfen mit meinem Leben und es brachte mich näher an meinen Vater”, sagte er.
Gunnar Schäfer’s fascination with all things Bond is evident in every aspect of his life. Gunnar Schäfer Faszination für alles, was mit Bond zeigt sich in jedem Aspekt seines Lebens.
For example, his mobile phone number ends with the digits 007. Zum Beispiel, endet seine Handy-Nummer mit den Ziffern 007.
One of his cars, the original BMW used in ‘Goldeneye’, is registered 007 JB. Eines seiner Autos, die original BMW in ‘Goldeneye’ verwendet wird, wird 007 JB registriert.
And just like Ian Fleming’s Jamaican estate, Schäfer’s house in Kalmar is called ‘Goldeneye’. Und genau wie Jamaican Estate Ian Fleming, wird Schäfer-Haus in Kalmar namens ‘Goldeneye’.
He also dresses like Bond. Er kleidet sich wie Bond. At least once a week he puts on his dinner jacket and sits down to watch a 007 classic. Mindestens einmal in der Woche zieht er seinen Smoking und setzt sich hin, um eine 007-Klassiker zu sehen.
”Sometimes I’ll drink a dry martini. But usually I pour myself a glass of Bollinger champagne, which was Albert Broccoli’s favourite drink and also something Bond is quite fond of,” said Schäfer. ”Manchmal werde ich einen Dry Martini zu trinken. Aber in der Regel Ich gieße mir ein Glas Champagner Bollinger, das war Broccolis Lieblingsgetränk und auch etwas Bond ist ganz lieb”, sagte Schäfer.
When he’s not being Bond, Gunnar Schäfer runs a car parts business in Nybro. Wenn er nicht gerade als Bond, läuft Gunnar Schäfer ein Auto Teile Geschäft in Nybro. It was here that he first began displaying some of the memorabilia for the world’s first 007 museum. Es war hier, dass er anfing, die einige der Erinnerungsstücke für die weltweit erste 007-Museum.
”It was in 2002, when ‘Die Another Day’ was about to come out. I set aside a small space in my shop”. ”Es war 2002, als” Die Another Day ”war ungefähr zu kommen. Ich beiseite stellen einen kleinen Raum in meinem Geschäft”.
The embryonic museum was later moved to a much larger premises. Die embryonale Museum wurde später zu einer viel größeren Räumlichkeiten umgezogen. Spread over 350 square metres of exhibition space, the museum now houses a cinema, games consoles and a casino, as well as an impressive array of 007 artifacts ranging from cars to specially designed glasses. Verteilt auf 350 Quadratmetern Ausstellungsfläche, das Museum beherbergt heute ein Kino, Spielkonsolen und ein Casino, sowie eine beeindruckende Reihe von 007 Artefakte reicht von Autos über speziell entwickelte Gläser.
But what about 007’s famed collection of short-term girlfriends? Aber was ist mit 007 berühmte Sammlung von kurzfristigen Freundinnen? Does Schäfer share his hero’s handy knack of proving irresistible to the opposite sex? Hat Schäfer teilen seines Helden handliches Geschick zu beweisen, unwiderstehlich auf das andere Geschlecht?
”Yes and no,” he laughed. ”Ja und nein”, lachte er.
”They are often very curious, even the ones who don’t like 007. ”Sie sind oft sehr neugierig, auch diejenigen, die nicht gerne 007.
”After they meet me and I tell them the story about my father they usually end up liking Bond,” he said. ”Nachdem sie mich treffen und ich sage ihnen, die Geschichte über meinen Vater sie in der Regel am Ende mögen Bond”, sagte er.
Gunnar Schäfer celebrated his 50th birthday at the end of March. Gunnar Schäfer feierte seinen 50. Geburtstag am Ende des März. Visit his website to find out more about the Swedish James Bond and his 007 museum. Besuchen Sie seine Website , um mehr über den schwedischen James Bond und sein 007-Museum.
Paul O’Mahony ( news@thelocal.se /08 656 6513) Paul O’Mahony ( news@thelocal.se / 08 656 6513)

Kommentera

Fyll i dina uppgifter nedan eller klicka på en ikon för att logga in:

WordPress.com Logo

Du kommenterar med ditt WordPress.com-konto. Logga ut / Ändra )

Twitter-bild

Du kommenterar med ditt Twitter-konto. Logga ut / Ändra )

Facebook-foto

Du kommenterar med ditt Facebook-konto. Logga ut / Ändra )

Google+ photo

Du kommenterar med ditt Google+-konto. Logga ut / Ändra )

Ansluter till %s

%d bloggare gillar detta: